05.07.2001

NZZ am Sonntag

Martin A. Senn kommt an Bord

Senn wechselt von der SonntagsZeitung ein.

Die SonntagsZeitung verliert den Leiter ihres Ressorts "Thema" an ihre zukünftige Konkurrentin, die NZZ am Sonntag. Martin A. Senn (Bild) kehre dem Hause Tamedia den Rücken, wie die Weltwoche in ihrer neuesten Ausgabe schreibt. Senn sei der erste externe Neuzugang der NZZ am Sonntag. Der Start des neuen Sonntagsblattes ist auf Frühling 2002 geplant.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191019

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.