14.09.2021

Ringier

Neue Doppelspitze für Blick-TV-Programmleitung

Daniel Egli und Sandra Fröhlich verantworten ab sofort gemeinsam die Inhalte und die Entwicklung des Programms von Blick TV.
Ringier: Neue Doppelspitze für Blick-TV-Programmleitung
Daniel Egli und Sandra Fröhlich haben gemeinsam die Programmleitung von Blick TV inne. (Bilder: zVg)

Sandra Fröhlich und Daniel Egli übernehmen ab sofort gemeinsam die Programmleitung von Blick TV, heisst es in einer Mitteilung. Das Duo ist seit Sendestart in verschiedenen Leitungsfunktionen von Blick TV tätig: Sandra Fröhlich zuletzt als Verantwortliche der Tagesleiterinnen und Reporter, Daniel Egli als Planungschef.

Mit der neu aufgestellten Programmleitung komme die inhaltliche Verantwortung und Entwicklung nun dank Doppelspitze aus einem Guss, heisst es weiter. Die beiden Programmleiter werden die Geschichten bei Blick in Zukunft von der Idee, Planung und Recherche bis zur finalen Umsetzung begleiten. Und zudem die Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorantreiben. 

Sandro Inguscio, Chefredaktor Blick.ch und Blick TV: «Ich freue mich sehr, mit Sandra Fröhlich und Daniel Egli zwei hochkompetente, engagierte, kreative und leidenschaftliche Bewegtbild-Profis an meiner Seite und in unserem Leitungsteam zu wissen. Sie haben das Projekt Blick TV seit Beginn geprägt und mitgetragen – und werden es in Zukunft noch viel mehr tun.»

Unter der Führung von Digital-Chefredaktor Sandro Inguscio wurden die Bereiche Blick.ch und Blick TV zu einer gemeinsamen Unit zusammengefügt und die weiteren Leitungsfunktionen mit bewährten Kräften besetzt (persoenlich.com berichtete). (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210926

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.