29.11.2011

"Du"

Oliver Prange übernimmt Chefredaktion

Startet "DuOnline.com" für die Schweiz.

Oliver Prange, der ab 1996 über 15 Jahre auch den persönlich-Verlag aufbaute, übernahm "Du" im Sommer 2007. Seitdem führt er den im Jahr 1941 gegründeten Titel inhaltlich und kommerziell. "Du" hat sich in dieser Zeit kontinuierlich weiterentwickelt und verzeichnete auch im 2011 markant steigende Leserzahlen (MACH 2011-2: 84'000 Leser: +11 Prozent). Im weiteren gewann "Du" im Mai 2011 den wichtigsten Medienpreis im deutschsprachigen Raum, den Henri-Nannen-Preis, im Bereich Fotografie.

Im nächsten Jahr stehen einige Neulancierungen an: Mit "DuOnline.com" startet der Verlag ein tägliches Medium in Kunst und Kultur für die Schweiz, Deutschland und Österreich. Zusätzlich werden "die besten Du aller Zeiten" auf iPad und anderen Tablet-Geräten neu lanciert. Weiter wird auch das Programm der Du-Sondereditionen ausgebaut, unter anderem in Kollaboration mit Fondation Beyeler Basel, Museum Frieder Burda Baden-Baden, Museum Ludwig Köln, Gropius Bau Berlin.

Oliver Prange löst Stefan Kaiser in der Funktion des Chefredaktors ab. Er sagt: "Nach 25 Jahren im Journalismus und fünf Jahren mit Du freue ich mich extrem, die Zeitschrift der Kultur publizistisch noch stärker zu prägen." (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar