20.09.2023

20 Minuten

Pendlermedium neu auf WhatsApp-Kanal präsent

Jeweils zum Feierabend wird eine Newsübersicht mit den wichtigsten Geschichten des Tages zusammengestellt.
20 Minuten: Pendlermedium neu auf WhatsApp-Kanal präsent
20 Minuten ist «als erstes Schweizer Newsportal» auf den neu in der Schweiz verfügbaren WhatsApp Channels präsent. (Bild: 20 Minuten)

Seit kurzem ist die neue Channel-Funktion auf WhatsApp auch in der Schweiz verfügbar. Damit können Updates von Unternehmen, Vereinen oder Influencern abonniert werden. Auch internationale Medien sind bereits präsent.

Als laut einer Mitteilung «erstes Schweizer Medium» ist 20 Minuten ab sofort mit einem eigenen Channel auf WhatsApp vertreten: Pünktlich zum Feierabend liefert die Redaktion eine Übersicht mit den News des Tages. Daneben werden die Abonnentinnen und Abonnenten des Kanals über Breaking News informiert «und auf besonders spannende Storys hingewiesen», wie es heisst.

«Es macht uns stolz, dass wir die erste Schweizer Medienmarke auf diesem neuen Distributionskanal sind. Das ist dem ausgeprägten Innovationsgeist unseres Teams zu verdanken», lässt sich Bernhard Brechbühl, CEO 20 Minuten Gruppe, zitieren.

Désirée Pomper, Chefredaktorin 20 Minuten, ergänzt: «WhatsApp ist ein spannender Kanal, um insbesondere unsere jungen Leserinnen und Leser zu erreichen. Bereits kurz nach dem Aufschalten des Channels haben wir bereits mehrere Tausend Abonnentinnen und Abonnenten verzeichnet. Es freut uns, dass unsere News auf so grosses Interesse stossen.»

Die WhatsApp-Kanäle sind von den privaten Chats getrennt und erscheinen unter dem Menüpunkt «Aktuelles». Nutzerinnen und Nutzer können auf die Nachrichten nur mit Emojis reagieren – Antworten sind nicht möglich. Auch sehen andere Nutzerinnen nicht, wer welchen Kanälen folgt. Die Channel-Funktion wird von WhatsApp schrittweise in mehr als 150 Ländern ausgerollt und ist neu in der Schweiz verfügbar. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren