20.09.2018

3+

«The Voice of Switzerland» kommt zurück

Pünktlich zur Eröffnung des TV-Branchentreffens Screen-up verkündet der Privatsender das Comeback der Castingshow. «The Voice» wurde bisher während zwei Staffeln auf SRF 1 ausgestrahlt.
3+: «The Voice of Switzerland» kommt zurück
Gewann 2014 die zweite Staffel von «The Voice of Switzerland» auf SRF 1: Tiziana Gulino, hier mit Coach Marc Sway. (Bild: SRF/Oscar Alessio)

Dem grössten Privatsender der Schweiz gelingt ein Coup: Nach fünf Jahren Unterbruch produziert 3+ eine dritte Staffel der Schweizer Adaption der erfolgreichsten Castingshow der Welt. Die Ausstrahlung von «The Voice of Switzerland» ist 2019 geplant.

«Wir freuen uns sehr, mit ‹The Voice of Switzerland› die erfolgreichste Studioshow der Welt zurück in die Schweiz zu bringen. Das Format ergänzt unser starkes Unterhaltungsprogramm ideal», wird 3+-Senderchef Dominik Kaiser in der Mitteilung zitiert. Neun Monate hätten die Verhandlungen dafür gedauert, sagte Kaiser an der Screen-up.

Die erste Staffel bei SRF gewann 2013 Nicole Bernegger, die zweite 2014 Tiziana Gulino.

Das Bewerbungsformular für die Neuauflage auf 3+ gibt es hier. (pd/cbe)



Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191123

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.