09.03.2020

Tages-Anzeiger

«Wir gehen verantwortungsvoll mit Macht um»

Seit zwei Jahren steht sie an der Spitze der Tagi-Redaktion: Chefredaktorin Judith Wittwer spricht im Video-Interview über Macht und Einfluss. Und sie zeigt bereits vorab die Layouts des neu lancierten Züritipps.
von Edith Hollenstein
«Wir wollen unsere Gastro-Kompetenz ausbauen»: Judith Wittwer zeigt beim Videointerview in der Cafébar Plüsch in Zürich-Wiedikon das Layout des aufgefrischten Züritipp. (Kamera: Christian Beck, Schnitt: Edith Hollenstein)

Judith Wittwer ist seit 2018 Chefredaktorin des Tages-Anzeigers und verantwortet in dieser Funktion ein Team von rund 50 Leuten. Sie stiess 2002 zum Tagi, zuerst als Volontärin, danach als Wirtschaftsredaktorin. Es folgten Stationen als Deutschlandkorrespondentin und im Ressort Hintergrund und Analyse, bevor sie 2011 zur Handelszeitung wechselte. 2014 kehrte Wittwer zum Tages-Anzeiger zurück, wo sie zunächst die Stabsstelle der Chefredaktion leitete und als Nachrichtenchefin arbeitete. 2015 wurde sie Mitglied der Chefredaktion von Tages-Anzeiger und SonntagsZeitung. Die 42-Jährige ist verheiratet und hat zwei Töchter. (eh)


Alle «Creative Coffee»-Folgen finden Sie auf persoenlich.com/creative-coffee oder auch als YouTube-Playlist:


Creative Coffee by persoenlich.com

«Creative Coffee» ist das Videoformat von persoenlich.com. Aufgezeichnet wird das Gespräch jeweils am Standort der Redaktion in Zürich-Wiedikon in der Café Bar «Plüsch», sozusagen im Stammlokal gleich um die Ecke.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211129

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.