15.11.2023

Glaswerk Consulting

Lara Hafner folgt auf Julia Moll

Hafner hat als Junior Consultant gestartet. Moll tritt eine neue Herausforderung bei The Gamechangers an.
Glaswerk Consulting: Lara Hafner folgt auf Julia Moll
Vom Kommen und Gehen (v.l.): Glaswerk Consulting begrüsst Lara Hafner und verabschiedet sich von Julia Moll. (Bilder: zVg)

Seit Oktober ergänzt Lara Hafner das Team von Glaswerk Consulting als Junior Consultant. Die Absolventin des Studiengangs Organisationskommunikation an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften bringt aus ihrer Tätigkeit bei der Kommunikationsagentur Bernet Relations sowie der Energiedienstleisterin Axpo unter anderem Erfahrung im Content- und Social-Media-Marketing mit. Ihre Ideen und Kompetenzen wird sie einerseits im firmeneigenen Marketing sowie in der Beratung und der operativen Umsetzung von Projekten verschiedener Neukundinnen und Neukunden einbringen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Gleichzeitig verabschiedet sich das Unternehmen von Julia Moll, die seit Mai 2022 «eine wichtige Rolle im Team» einnahm und schnell zur Senior Consultant aufstieg, wie es weiter heisst. Bei Glaswerk Consulting betreute Sie Kunden wie Simatec, Infosystem und EW Höfe. Seit dem 1. November widmet sie sich einer neuen Herausforderung als Fractional CMO & Growth Marketer bei The Gamechangers. Diese sind Teil der Digital Innovation Lab AG, deren Fokus darauf liegt, Start-ups und Corporates in Business Innovation, digitaler Produktentwicklung und Wachstum zu unterstützten.

Das Unternehmen sieht zudem eine Erweiterung des Teams im Jahr 2024 vor. Glaswerk Consulting berät und unterstützt Unternehmen, sich marktorientiert zu entwickeln. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.