30.08.2017

Marketing PRobst GmbH

Nach der Weltreise eine neue Firma

Vor einem Jahr verkaufte er seine Übersetzungsfirma an ein französisches Unternehmen und nahm sich eine Auszeit. Jetzt hat Roman Probst eine neue Firma gegründet.
Marketing PRobst GmbH: Nach der Weltreise eine neue Firma
Kehrte aus Hawaii zurück, um eine neue Firma zu gründen: Roman Probst. (Bilder: zVg.)

Vor rund einem Jahr verkaufte Roman Probst sein Übersetzungs-Unternehmen Translation Probst an den französischen Marktführer (persoenlich.com berichtete). Probst nahm sich eine Auszeit und machte sich auf Weltreise, bis er im Sommer dieses Jahres nach Hawaii gelangte. «Hier hatte ich viel Zeit zum Nachdenken, betrieb viel Sport und surfte an den schönsten Spots dieser Welt. Jedoch häuften sich in mir die Momente, in denen ich die Schweiz, mein Umfeld und die Arbeit vermisste», lässt sich Probst in einer Mitteilung zitieren. «Als ich mich dann dabei erwischte, wie ich an einem neuen Geschäftsmodell herumkritzelte, und sogar begann, das Textmanus für meine neue Website niederzuschreiben, wusste ich: Es war um mich geschehen.»

Unknown-1_35

Bestärkt durch Gespräche mit einem Bekannten aus der Schweiz, der ebenfalls in Hawaii surfte, habe Probst den Rückflug in die Schweiz gebucht, wo er am 6. August ankam und sich sogleich an die Umsetzung seiner Geschäftsidee machte. Die Mission: Startups, KMU und Exits erfolgreich machen – mit Marketing und Kommunikation, von der Analyse bis zur Umsetzung, wie es in der Mitteilung weiter heisst. «Meine Erfahrungen, die ich als Unternehmer machen durfte, sind einmalig: von der Gründung über den Aufbau und die Internationalisierung bis zum Verkauf. Ich hätte mir in manchen Situationen gewünscht, auf einen zuverlässigen Berater, Projektleiter oder Realisierer zählen zu können», so Probst weiter. Diese Erfahrung möchte er anderen Unternehmern weitergeben und sie erfolgreich machen. «Mein Wunsch ist es, das Bewusstsein für strikte Kundenorientierung und Innovation in der Schweiz zu fördern und Arbeitsplätze durch massgeschneiderte Nachfolgelösungen für Unternehmen zu sichern.»

Laut eigenen Angaben ist der Start geglückt: Noch bevor die Website der Agentur online ging, sind die ersten drei Mandate zum Laufen gekommen. Zudem gehört Marketing PRobst bereits zu den an Kommunikation Schweiz angeschlossenen Agenturen. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Michael Spiesslehner , 30.08.2017 19:10 Uhr
    Bravo! Das ist ja nicht weit weg von meinem Weg. Viel Erfolg lieber Roman und halte mich auf dem Laufenden!
  • Roman Probst, 31.08.2017 11:50 Uhr
    Herzlichen Dank für die Wünsche, lieber Michael. Freut mich sehr. I halte Dich gerne auf dem Laufenden.
  • Hans-Markus Stübi, 01.09.2017 00:20 Uhr
    Bei deinem Besuch in Kolumbien, hattest Du schon fulminante Ideen. Dass Du deine definitive Unternehmensidee derart schnell unter der Sonne des Suedens "erfunden" hast, ist typisch fuer dich. Fuer deinen wachen, spritzig-pro-aktiven, genialen, von Energie und Unternehmergeist gepraegten Wesen. Auf diesem Weg, lieber Roman, dir einzigartigen, erfuellenden, bissigen, powervollen, fruchtigen Erfolg. Ich waere gerne einer deiner Auftrag geber!
  • Roman Probst, 05.09.2017 17:43 Uhr
    Lieber Juan-Marcos Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, der mich ausserordentlich freut und mir viel bedeutet. Ich schätze unsere Zusammenarbeit und Freundschaft, und ja - auch ich wäre gern einer Deiner Auftraggeber. Herzlichst, Roman
  • Frank Spitzer, 30.11.2017 01:07 Uhr
    Weiter so Roman, immer mit Tempo dem weiteren Erfolg entgegen!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar