05.11.2007

Fundraising Verband

Neuer Geschäftsführer

Roger Tinner löst Arthur Plotke ab.

Der Schweizerische Fundraising Verband hat ab 1. Januar 2008 einen neuen Geschäftsführer. Roger Tinner, Mitinhaber der Kommunikationsagentur freicom, löst Arthur Plotke ab, der das Mandat mit seiner Agentur ap+p während mehr als drei Jahren betreut und beim Agenturverkauf in die freicom-Gruppe eingebracht hat. Arthur Plotke will sich neu auf seine Aufgabe als Geschäftsführer der freicom Zürich konzentrieren und gibt daher auf Ende Jahr die Geschäftsführung des Schweizerischen Fundraising Verbandes ab.

Der neue Geschäftsführer Roger Tinner verfügt laut Commuiqué über eine breite Erfahrung in Kommunikation und Verbandsarbeit. Er wird sich insbesondere an der Entwicklung der Verbandsstrategie beteiligen, die der Vorstand Ende September beschlossen hat. Arthur Plotke möchte seine Erfahrung und sein Wissen agenturintern weiterhin auch für den Verband einbringen.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221002

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.