02.12.2016

Coopzeitung

Silvan Grütter wird Chefredaktor

Der langjährige Ringier-Journalist folgt somit auf Catherine Duttweiler, die im September ihre Kündigung eingereicht hatte.
Coopzeitung: Silvan Grütter wird Chefredaktor
Ein weiterer Kadermann verlässt den Ringier-Verlag: Silvan Grütter. (Bild: zVg.)

Silvan Grütter, aktueller Unterhaltungschef der «Schweizer Illustrierten», wechselt im nächsten Jahr nach Basel und wird Chefredaktor der «Coopzeitung», wie der Klein Report via Flurfunk aus Basel vernahm. Wie persoenlich.com aus sicherer Quelle weiss, wird Grütter die Stelle antreten.

Der langjährige Ringier-Journalist Grütter folgt somit auf Catherine Duttweiler. Nach nur wenigen Monaten als Chefredaktorin hatte Duttweiler im September ihre Kündigung eingereicht (persoenlich.com berichtete). Sie verliess das auflagenstarke Wochenmagazin «aus persönlichen Gründen».

Grütter begann seine journalistische Laufbahn 1995 bei Radio Zürisee, arbeitete bei Radio Aktuell, bei Tele Züri und Tele 24 als Video-Journalist und Moderator. Beim Privatsender TV3 war er bis 2002 als Produzent und Moderator der Sendung «Expedition Robinson» tätig.

Zwischen 2002 und 2008 arbeitete er als Redaktor für «Blick», «SonntagsBlick» und bereits auch für die «Schweizer Illustrierte». Ab 2008 war er bei Radio 1 als Redaktor und Moderator und kehrte im Juni 2012 als Redaktor zur «Schweizer Illustrierte» zurück.  (clm)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Michael Scharenberg
05.12.2016 09:20 Uhr
sieh sieh an, lieber Silvan, da bekommt die Coop-Zeitung aber ein sehr sympathisches Gesicht - und einen Top-Journalisten. Und du bstimmt eine tolle Aufgabe. Alles Gute!
Silvia Kunz
03.12.2016 13:25 Uhr
Alles Gute, lieber Silvan - alter (junger) bald Ex-Weggefährte beim BLICK :-)))
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren