21.10.2019

Edi.19

Diese Filme stehen auf der Shortlist

Die Jury des Schweizer Auftrags- und Werbefilmpreises hat in diesem Jahr erneut zahlreiche Filme bewertet. 68 haben «das gewisse Extra an Qualität und Kreativität» und stehen im Finale. Zwölf Plätze gehen an Stories.
Edi.19: Diese Filme stehen auf der Shortlist
Gemeinsam gegen Einsamkeit mit dem Kassenwichtel Finn von der Migros und Stories. (Bild: Screenshot)

Seit 20 Jahren werden mit dem Edi. herausragende Schweizer Filmproduktionen ausgezeichnet. Der Schweizer Auftrags- und Werbefilmpreis steht unter dem Patronat des Eidgenössischen Departements und wird vom Branchenverband Swissfilm Association organisiert. Auch im Jubiläumsjahr wurden viele hervorragende Arbeiten eingereicht. Davon sind insgesamt 68 Filme für Shortlist nominiert worden, wie es in einer Mitteilung heisst. 

Der Edi.19 wurde von vier verschiedenen Juryteams mit insgesamt 40 Fachpersonen beurteilt. Wichtigstes Beurteilungskriterium ist die audiovisuell überzeugende Umsetzung des Kommunikationsauftrages. Jeder Film wurde einzeln angeschaut und bewertet.

Die eingereichten Arbeiten hätten ein sehr hohes Niveau und für eine Shortlist Nomination brauche es «das gewisse Extra an Qualität und Kreativität». Swissfilm Association gratuliert allen Nominierten für die hervorragende Leistung. Die Gewinner des Edi.19 werden am 7. November an der Preisverleihung bekannt gegeben.

Die Shortlist mit den Filmen und den Detailangaben zu den Credits ist unter www.edinet.ch aufgeschaltet und nachfolgend auffindbar Edi.19_Shortlist. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191117

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.