22.01.2015

Werbestadt

Kein Problem mit Albrecht Druck

Neuer Auftritt mit Autobeschriftungen und auffallenden Werbemitteln.

"Sie wünschen sich Flexibilität bei Termindruck?", "Sie wünschen Ihre Offerte innerhalb von vier Stunden?" oder: "Sie wünschen sich einen festen Ansprechpartner?". Bei der Druckerei Albrecht in Obergerlafingen will man jedem Kundenbedürfnis offen und zuvorkommend begegnen. Die dienstleistungsorientierte Haltung wird ab sofort mit einem Versprechen auf den Punkt gebracht: "kein Problem ;-)". Der Claim soll die Grundhaltung gegenüber der Kundschaft signalisieren und gleichzeitig als internes Leitbild fungieren. Partnerin in Entwicklung und Umsetzung der neuen Leitidee ist Werbestadt, wie die Agentur am Donnerstag mitteilte.

Umgesetzt wurden ein neues CI/CD inklusive Webauftritt, Geschäftsausrüstung sowie Autobeschriftungen und eine Anzahl auffallender Werbemittel, welche die potenzielle Kundschaft überraschen und unterhalten wollen.

In einer ersten Phase der Bekanntmachung sollen lustige und provokative Fragen in Print-Inseraten, auf Geschenk-Postkarten sowie auf den Geschäftsautos dazu einladen, den Alltag durch kleine, spontane Handlungen spannender zu gestalten. Die Fragen reichen von praktischen Tipps ("Einfach mal Gurken-Mozzarell-Salat?) bis zu sozialen Inputs ("Einfach mal die Nachbarn einladen?") und enden immer mit dem neuen Claim "kein Problem ;-)".

Unter dem Motto "direkter, unkomplizierter, persönlicher" wurde auch der Webauftritt überarbeitet.

Verantwortlich bei Albrecht Druck: Ueli Albrecht (Inhaber), Andrea Albrecht (Inhaberin); verantwortlich bei Werbestadt: André Kesper (Creative Director), Eve Kesper-Wegelin (Art Director), Nicolas Kesper (Texter), Romaine Ceppi (Grafikerin). (pd)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang