25.09.2011

Orell Füssli

Bibel-Apps und E-Books boomen

Alte Bücher ganz modern.

Auch alte Texte erobern die Neuen Medien: Laut der Zeitung "Der Sonntag" boomen E-Bibeln oder biblische Texte, die als elektronische Bücher verkauft werden. Bei books.ch, der Onlinebuchhandlung von Orell Füssli, sind die Tendenzen eindeutig: Die Verkaufszahlen von E-Bibeln und E-Books mit biblischen Texten gehen steil nach oben. Im Vergleich zum Vorjahr haben die Downloads von elektronischen Bibeln um dreissig Prozent zugenommen. Rund 100 Produkte mit Bezug zur Bibel werden als E-Books angeboten. Man wolle dieses riesige Potenzial vermehrt nutzen, heisst es bei Orell Füssli. Bei buch.ch sind als E-Book die neue Lutherbibel und die Bibel "Neues Leben" im Sortiment. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Verkauf mehr als verdoppelt.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221002

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.