18.06.2014

SMLY/ContentFry

Die erste Social-Public-Viewing-Website der Welt

Mit einem Klick in einem der zwölf Stadien in Brasilien Platz nehmen.

Die Zürcher Social Media Agentur SMLY hat zur Lancierung von ContentFry für den World Cup 2014 die erste Social-Public-Viewing-Website der Welt lanciert. Mit einem Klick nehmen die Besucher in einem der zwölf Stadien in Brasilien Platz, inmitten der Fans. Möglich macht’s die neuartige Technologie von ContentFry, das Daten aus sozialen Netzwerken miteinander verbindet und neu gruppiert.

Auf Social Media können User selbst entdecken, was keine der offiziellen Kameras eingefangen hat: persönliche Geschichten, Emotionen, wichtige Informationen und Meinungen aus der ganzen Welt. Der offizielle Hashtag für das Eröffnungsspiel #BRAvsCRO wurde innerhalb von 24 Stunden 12.2 Millionen Mal in über 150 Länder benutzt, heisst es in der Medienmitteilung.

Wie findet man in der Flut von Postings nun aber die wirklich interessanten Inhalte? Die Zürcher Social Media Agentur SMLY hat sich genau diese Frage gestellt. Und sich die Antwort mit dem Projekt #feelbrazil2014 gleich selbst gegeben.

Stadions, Teams, Topics und Venues
Die Website Feelbrazil2014.com zeigt den World Cup aus Sicht der Menschen – festgehalten von tausenden von Kameras und publiziert auf den verschiedenen Social Networks. Mit einem Klick versetzt sich der Besucher direkt auf die Tribüne eines der zwölf Stadien in Brasilien. Ein weiterer Klick und er befindet sich in der Garderobe seiner Lieblingsmannschaft. Oder mitten in einer Demonstration gegen die FIFA.

Hinter dem ersten Social Public Viewing der Welt steckt das NewsRoom-Tool ContentFry: Daten aus dem Social Web werden nach nach Kriterien wie Hashtags, Geo Location und User gefiltert, miteinander verknüpft und nach Themen geordnet. So können relevante von unwichtigen Postings getrennt und verschiedene Plattformen in einer Übersicht dargestellt werden. (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191120

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.