18.04.2011

Blogwerk

Führt Stadt Luzern ins Netz

Social Media für die öffentliche Hand eingerichtet.

Seit Montag kommuniziert die Stadt Luzern auf Facebook und Twitter mit der Bevölkerung. Davon verspricht sie sich mehr Dialog und einen direkteren Kontakt mit der Bevölkerung. Blogwerk hat die Stadt bei ihrem Einstieg in Social Media unterstützt.

Wer sich für die Stadt Luzern interessiert, hat ab heute neue Möglichkeiten, auf dem Laufenden zu bleiben: Auf Facebook und Twitter publiziert die Stadt an der Reuss Neuigkeiten, Projektinformationen, Veranstaltungen und Hinweise für die Bevölkerung und Besuchende. Luzern versteht Social Media jedoch nicht einfach als weiteren Einwegkanal - der direkte Draht zur Bevölkerung und der Dialog sind explizite Ziele des Social-Media-Engagements.

Blogwerk hat die Stadt Luzern in diesem Pilotversuch seit August 2010 begleitet. Viele Herausforderungen, die sich dabei stellten, haben wir bei Blogwerk schon in Unternehmen angetroffen: Wie spricht man in Social Media, wie geht man mit Kritik um, was sind relevante Inhalte und wie kann man sie verpacken? Vieles war jedoch auch für uns neu: Die intern recht komplexe Struktur einer grossen Gemeinde darf für den Fan nicht spürbar sein; es muss ein einheitliches Bild vermittelt werden.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.