02.01.2019

Dreifive

Pitch um Coop Bau & Hobby gewonnen

Neues Jahr, neue Facebook-Präsenz: Die Zürcher Digitalagentur ist ab Januar zuständig für die Social-Media-Aktivitäten des Baumarkts von Coop.
Dreifive: Pitch um Coop Bau & Hobby gewonnen
Dreifive übernimmt für Coop Bau & Hobby die Content-Planung und -Produktion sowie das Monitoring und Community Management. (Bild: zVg.)

Ab Januar 2019 betreut die Digitalagentur Dreifive den neuen Facebook-Account von Coop Bau & Hobby. Dreifive habe mit Know-how im Bereich Content-Produktion, Community Management, Social Media Monitoring, Advertising sowie mit kreativen Ansätzen überzeugt. Die Digitalagentur werde auf Storytelling mit einem «breiten und inspirierenden» Content-Mix setzen, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Bei Coop Bau & Hobby sollen das DIY-Anleitungen, Tipps und Tricks in Form von Bewegtbild-Inhalten sowie aktivierendem Content sein.

Coop ist seit vielen Jahren ein enger Partner von Dreifive. Die Agentur betreut bereits heute mehrere Coop-Social-Media-Accounts und konnte mit Coop Bau & Hobby einen weiteren dazugewinnen. Dreifive werde Coop Bau & Hobby dabei unterstützen, eine neue attraktive Social-Media-Präsenz zu schaffen, welche diverse Zielgruppen anspreche und Nähe zum Kunden erzeuge, heisst es in der Mitteilung weiter.

«Mit Coop Bau & Hobby konnten wir einen absoluten Wunschkunden gewinnen. Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser Social-Media-Präsenz einen Mehrwert schaffen», wird Sandro Kohler, Senior Art Director Motion & Picture bei Dreifive, in der Mitteilung zitiert. Die Agentur freue sich darauf, die Kunden von Coop Bau & Hobby mit «relevantem und aufmerksamkeitsstarken» Content zu begeistern.

Verantwortlich bei Coop Bau+Hobby: Felix Stocker (Leiter Werbung), Nadine Burkhardt (Kommunikation); verantwortlich bei Dreifive: Claudia Dörr (Senior Consultant), Sandro Kohler (Senior Art Director Motion & Picture), Torsten Schallmaier (Senior Texter/Konzepter), René Schoedon (Creative Director), Marleen Albert (Head of Social Media). (pd/as)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190626

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.