04.04.2017

Digitec / Galaxus

Spielerisches Treueprogramm lanciert

Neuland im E-Commerce: Die Kunden der beiden Onlineshops werden mit Punkten, Levels und Auszeichnungen belohnt.
Digitec / Galaxus: Spielerisches Treueprogramm lanciert

Als erster Onlinehändler der Schweiz setzt die Digitec Galaxus AG auf Gamification: Unter dem Namen «DG Play» sammeln die Kunden von Digitec und Galaxus ab sofort Punkte und Auszeichnungen, wenn sie online einkaufen und indem sie die Produktpalette kommentieren oder bewerten, sich also an der Community beteiligen. Die Initiative unterscheidet sich fundamental von anderen Kundenbindungsprogrammen im Schweizer Detailhandel, denn die Leistungen sind ausschliesslich virtueller Natur, wie es in einer Mitteilung heisst.

de-gax-timeline


«Durch die Gamification finden sich unsere Kunden bei uns in einer noch lebendigeren Welt wieder», wird Oliver Herren, CIO von Digitec Galaxus, zitiert. «Sie werden mit Ruhm und Ehre belohnt, wenn sie bei uns einkaufen – und insbesondere auch dann, wenn sie sich in die Community einbringen.»

Sämtliche Kunden nehmen automatisch am kostenlosen «DG Play»-Treueprogramm teil. Mit der Lancierung erhalten die Kunden nachträglich Punkte und Auszeichnungen – so genannte Achievements – für sämtliche Leistungen, Bestellungen und Umsätze seit August 2014. Ein Zeitstrahl im Profil zeigt, wann die Kunden Punkte und Aktivitäten freigespielt haben. Wer bei «DG Play» nicht öffentlich mitmachen will, kann sich mit einem Klick anonymisieren. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Roman Rackwitz, 05.04.2017 16:34 Uhr
    Oh man: Einfach nur Punkte zu bekommen ist KEIN Gamification!!! :-( Wie hartknäckig sich dieser Glauben hält..... :-( So etwas ist ein simples Belohnungsprogramm. Kann durchaus gut sein. Ist aber deswegen keinesfalls gleich Gamification. Oder wer spielt ein Spiel (egal ob Video-, Brett- Karten- oder sonstige Spiele) nur weil er Punkte bekommt. Da hat man mal 99% davon nicht verstanden, was die spielerische Faszination ausmacht. Also: Belohnung ist nicht gleich Spiel. Vor allem wenn diese Belohnung eigentlich nur auf Geldausgeben beruht!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190821

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.