03.07.2012

Serranetga

Werbebanner kommentierten EM-Spiele live

Lancierte Live-Bannerkampagne für eny Finance.

Das Schweizer Unternehmen eny Finance steht für eine neue Generation von Finanzdienstleistern, welche ihre Kunden online betreut. Um die Produkte und Dienstleitungen von eny Finance bekannt zu machen, lancierte Serranetga im Rahmen des EM-Börsenspiels 2012 von eny Finance eine spezielle Bannerkampagne. Die Agentur machte sich dabei die allgegenwärtigen Live-Ticker zu eigen und lancierte einen Live-Banner: Dabei verfolgten die Texter der Agentur die EM-Spiele jeweils live und formulierten gleichzeitig die "eny Finance"-Banner alle paar Sekunden neu.

Die Live-Banner wurden dabei gezielt im IPTV-Umfeld platziert und die Zielgruppe damit genau da abgeholt, wo sie sich auch wirklich aufhielt – live bei den EM-Spielen. Das Resultat der Kampagne lässt sich laut Serranetga sehen: In puncto Aktualität und Geschwindigkeit geriet so mancher Live-Ticker ins Hintertreffen und die Klickrate verdoppelte sich während der Spiele.

Verantwortlich bei eny Finance: Bonart Kerimi (Head of Marketing Communications). Verantwortlich bei Serranetga: Maurizio Rugghia (Gesamtverantwortung), Samuel Textor, Pascal Deville (Creative Direction), Thomas Blumer (Text), Philippe Lehmann (Screen Design), Tino Elsener (Projektkoordination), Christos Margaris, Diego Dirren (Programming). (pd)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren