25.06.2019

Ginetta

Zweiter Standort in Bern eröffnet

Die Zürcher Digitalagentur ist fündig geworden und lässt sich direkt neben dem Hauptbahnhof Bern nieder.
Ginetta: Zweiter Standort in Bern eröffnet
Team Bern stösst auf sein neues Zuhause an. (Bild: zVg.)

Das Berner Team von Ginetta lässt sich an der Laupenstrasse 2 direkt neben dem Hauptbahnhof Bern nieder. Seit 2018 baut Gründer Simon Raess gemeinsam mit Frank Salathé ein Team für die Hauptstadt auf (persoenlich.com berichtete). Am Donnerstag feierte Ginetta nun die offizielle Eröffnung ihres Berner Büros an zentraler Lage mit rund 70 Gästen aus der Region, lokalem Catering und hauseigenen DJs. Das sechsköpfige Team in Bern bildet neben Zürich nun den zweiten Schweizer Standort von Ginetta. Die kleine Berner Schwester des Hauptquartiers in Zürich bietet zwölf Arbeitsplätze und ist ebenfalls auf User-Centered Design und Frontend Entwicklung spezialisiert, wie es in einer Mitteilung heisst.

Ginetta wurde 2008 in der Berner Matte geboren. Salathé freut sich sehr über die Rückkehr von Ginetta zu ihren Wurzeln: «Als gebürtiger Berner weiss ich, dass viele Berner Firmen einen lokalen Partner bevorzugen. Sie schätzen den regelmässigen, persönlichen Austausch. Es freut mich enorm, dass wir unsere Spitzenleistungen  nun auch vollumfänglich in Bern anbieten können.»

Zu den ersten Kunden in Bern gehören die Mobiliar Versicherungen, die PostFinance, Atupri und die BFU. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190919

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.