20.09.2020

Swiss Comedy Awards

Claudio Zuccolini gewinnt gleich doppelt

Der Bündner Komiker ist am Sonntagabend mit dem Haupt- sowie dem Publikumspreis ausgezeichnet worden.
Swiss Comedy Awards: Claudio Zuccolini gewinnt gleich doppelt
Gewann bei den vierten Swiss Comedy Awards zwei Preise: Claudio Zuccolini. (Bild: Remo Ubezio)

Claudio Zuccolini ist der grosse Sieger der Swiss Comedy Awards 2020. Am Sonntagabend ist der Bündner Komiker im Zürcher Bernhard Theater für sein Programm «Darum!» als bester Solokünstler ausgezeichnet worden. Ausserdem erhielt er auch noch den Publikumspreis.

Das deutsche Comedy-Duo Oropax gewann in der Kategorie «Ensemble». «Best Talent» ist der Basler Mateo Gudenrath, Adrian Vogt (@aditotoro) ging als Sieger der Kategorie «Online» hervor.

Auf der Bühne standen ausserdem Patti Basler, Michael Elsener, Sven Ivanic sowie Michael Mittermeier. Moderiert wurde der Anlass, der auf SRF 1 übertragen wurde, von Stefan Büsser. (cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201024

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.