10.11.2020

Kulturförderung

Schweizer Verlage erhalten 7,5 Millionen

Das Bundesamt für Kultur hat die Verlagsförderung bis 2024 verlängert. Insgesamt 94 Betriebe werden unterstützt.
Kulturförderung: Schweizer Verlage erhalten 7,5 Millionen
Diogenes erhält nebst anderen Verlagen zwischen 10'000 und 80'000 Franken. (Bild: Keystone)

Das Bundesamt für Kultur (BAK) unterstützt 94 Schweizer Verlage aus den drei grossen Sprachregionen mit insgesamt 7,5 Franken. Laut Medienmitteilung vom Dienstag soll damit die wichtige Rolle der Häuser in der Schweizer Kulturlandschaft gestärkt werden. 42 Verlage werden mit Beträgen zwischen 10'000 und 80'000 Franken gefördert, 52 mit Beträgen zwischen 7500 und 10'000 Franken.

Von den unterstützten Betrieben haben 57 ihren Sitz in der Deutschschweiz (61 Prozent), 31 in der französischsprachigen Schweiz (33 Prozent) und 6 in der italienischsprachigen Schweiz (6 Prozent).

Die Unterstützung gilt für die Jahre 2021 bis 2024 und beruht auf der im Rahmen der Kulturbotschaft 2016-2020 eingeführten Verlagsförderung. (sda/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201202

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.