15.01.2020

Sing meinen Song

Stefanie Heinzmann macht den Auftakt

Das Startdatum der Schweizer Ausgabe von «Sing meinen Song – das Schweizer Tauschkonzert» steht fest.
Sing meinen Song: Stefanie Heinzmann macht den Auftakt
Der Einladung von Gastgeber Seven (Mitte) nach Gran Canaria gefolgt sind Loco Escrito, Steff la Cheffe, Stefanie Heinzmann, Francine Jordi, Ritschi, und Marc Storace. (Bild: zVg.)

Teilnehmer, Drehort und -zeit sowie Gastgeber der Show «Sing meinen Song – das Schweizer Tauschkonzert» waren bereits bekannt (persoenlich.com berichtete). Nun liess CH Media verlauten, ab wann die erste Staffel der Schweizer Produktion der Show ausgestrahlt wird: Ab Dienstag, 11. Februar 2020, um jeweils 20.15 Uhr, zeigt TV24 jeweils eine Folge, wie Soulsänger Seven die sechs Schweizer Künstlerinnen und Künstler empfängt. So heisst es in einer Mitteilung von Montag. In insgesamt acht Folgen interpretieren der Gastgeber und seine Musikerkollegen die Songs der jeweils anderen neu. In der letzten Folge treten sie im Duett auf.

«Die Dreharbeiten in Gran Canaria waren unglaublich emotional: Es wurde viel gestaunt, gelacht und geweint. Aber vor allem beweisen meine Gäste, warum sie zu den besten Musikern des Landes gehören», lässt sich Seven in der Mitteilung zitieren. Der Zuschauer soll nicht nur seine Lieblingssongs neu entdecken; er wird hinter die Fassaden schauen. Und so vielleicht das eine oder andere sorgfältig gehütete Geheimnis erfahren.

persoenlich.com berichtet exklusiv

Während des Drehs im Oktober war persoenlich.com ebenfalls vor Ort – und hatte die Gelegenheit hinter die Kulissen des Schweizer Tauschkonzerts zu schauen. Erfahren Sie in unserer mehrteiligen Serie Hintergründe zur Produktion, die Meinung der Stars und wie die Pressereise aus Sicht der Journalisten verlief: in den kommenden Wochen auf persoenlich.com.

«Sing meinen Song – das Schweizer Tauschkonzert» wird dienstags um 20.15 Uhr in folgender Reihenfolge ausgestrahlt:

11. Februar: Stefanie Heinzmann
18. Februar: Loco Escrito
25. Februar: Francine Jordi
3. März: Ritschi
10. März: Marc Storace
17. März: Steff la Cheffe
24. März: Seven
31. März: Duette

 

(pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200118

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.