28.06.2000

Advico, Young & Rubicam für Mountain Marketing

Der Caumasee als saubere Alternative zum Mittelmeer: kecke Werbekampagne von Flims Laax Falera.

Das Mittelmeer ist die beliebteste, aber leider nicht unbedingt sauberste Badeferiendestination Europas. Das nützt die Bündner Alpenarena jetzt aus. In ganzseitigen Inseraten, die momentan in Deutschland und der Schweiz laufen, zieht sie das Mittelmeer durch den Dreck, und macht auf die Alternative aufmerksam: "Für saubere Badeferien: Caumasee in der Alpenarena." Die zuständige Werbeagentur Advico Young & Rubicam, die bereits seit 1998 für Flims Laax Falera wirbt, hat den Caumasee klar positioniert: Als Ort für Leute, die saubere Badeferien verbringen wollen. Denn neben angenehm warm ist der Caumasee eben auch angenehm sauber.

Verantwortlich bei Mountain Marketing AG, Laax: Ariane Ehrat (Leiterin Kommunikation/PR); bei Advico, Young & Rubicam: Martin Spillmann, Peter Brönnimann und Dana Wirz (Kreation), Patrick Rohner (Grafik), Michael Gassler und Manuela Gerosa (Beratung).



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220121

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.