07.09.2015

Jung von Matt/Limmat

Bastian Baker auf der "Yellow Tour"

Der junge Musiker wirbt für die neue Erlebniskampagne der Post.
Jung von Matt/Limmat: Bastian Baker auf der "Yellow Tour"

Um die Vorteile von neuen Services erlebbar zu machen, startet die Post eine neue Kampagne. Die von Jung von Matt/Limmat konzipierte Erlebniskampagne "The Yellow Tour" soll ganz konkret aufzeigen, wie einfach, orts- und zeitunabhängig Post-Dienstleistungen heutzutage sind. Der Schweizer Sänger und Songwriter Bastian Baker soll dies laut einer Mitteilung der Agentur beweisen.

Unterstützt durch Dienstleistungen der Post führt Baker sieben Konzerte mit allen Extras durch. Für den Transport des Bandequipments und des Bühnenbilds ist PostLogistics zuständig. Als Tourbus kommt das Postauto zum Einsatz. Dort nutzt Baker das kostenlose Postauto-WiFi, um während der Fahrt mit seinen Fans zu chatten.

Wer während der Tour mit der PostCard-Creator-App ein Selfie einschickt, erhält im Anschluss von der Post die ausgedruckte Postkarte mitsamt Bakers Original-Unterschrift zurückgesandt. Der komplette Ticketverkauf wird über die Poststellen sowie den Online-Postshop abgewickelt. Darüber hinaus erbringt die Post natürlich auch ihre traditionellen Dienstleistungen mit Briefen oder Paketen und stellt dem Sänger beispielsweise die Fanpost zu.

"The Yellow Tour" startet heute Montag und ist der Auftakt einer auf mehrere Jahre angelegten Kommunikationskampagne der Schweizerischen Post. Sie soll der privaten Kundschaft die Welt der neuen Post-Zugangspunkte und -Dienstleistungen näher bringen. Die Kampagnenbotschaft wird in diversen TV-Spots, Print-Anzeigen, Online-Displays, auf Messen, an Events und vor allem auf einem Web-Hub bespielt.

Auf der dreisprachigen Website können Fans fast in Echtzeit mitverfolgen, wie Baker seine Tour mit Hilfe der Angebote der Post erlebt. Und sie erfahren auch mehr über die Dienstleistungen und wie sie diese selber nutzen können. Ausserdem können sie auch Konzerttickets kaufen oder via Wettbewerb gewinnen sowie das Konzert in Zürich im Livestream mit anschauen.

Verantwortlich bei der Schweizerischen Post: Anke Mosbacher (Leitern Marketing Kommunikation und Markenführung), Monica Miraldi (Leiterin Marketing Kommunikation Services); verantwortlich bei Jung von Matt/Limmat: Alexander Jaggy (Executive Creative Direction), Rob Hartmann, Andy Lusti (Creative Direction), Samuel Wicki, Daniel Gremli (Text), David Hanselmann, Christina Baeriswyl, Matthias Fürst (Art Direction), Nathalie Brogli (Grafik), Matthias Städeli, Marco Dettling, Monika Arnold, Roman Meister, Roman Mösli (Beratung), Stefan Naef (Strategie), Sarida Bossoni, Deborah Herzig (Art Buying); verantwortlich bei Jung von Matt/PR: Remo Brunner, Liên Burkhard, Cyrill Hauser, Christoph Kinsperger, Cosima Lang (PR & Content); verantwortlich bei Jung von Matt/next: Marco Zimmerli (Creative Direction Digital), Annina Walker (Art Direction Digital), Julia Grass, Oliver Vedolin (Digital Consultant), Ralf Brändli, Ursula Christen, Raphael Prader, Jonas Grümann, Simon Caminada (Technologie); verantwortlich bei Jung von Matt/impact: Dominik Habermacher, Benjamin Herz (Online Mediaplanung/Performance Marketing); EQAL (Filmproduktion), Lea Rindlisbacher (Produktion), Michael Fueter (Regie), Jonathan Heyer (Fotografie), Aldo Todaro (Fotografie Web). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar