26.07.2000

Dachcom für happy systems

"Sind alle Schweizer Penner?" fragt sich die Anzeigenkampagne für das happy Bett.

Die knalligen Lettern verraten es: Die neue happy Anzeigenlinie wirkt boulevardesk, schafft Aufmerksamkeit und regt zum Denken an. Denn schlafen tun wir alle – und da man ein Bett dazu benötigt, ist der Link zu happy systems schnell gemacht. Der hohe Aufmerksamkeitsgrad der Anzeige führt dazu, dass sich der Betrachter erst einmal mit der Frage auseinandersetzt. Das Logo von happy wird dabei gar nicht gezeigt, doch der Link zum bekannten happy-Slogan "I wett i hett es happy Bett" ist schnell gemacht.

Auch an Messen wird diese Frage in Zukunft gestellt und dürfte manchen an den happy-Stand führen. Diese Aussage frischt das Image von happy systems auf und zeigt, dass auch die Werber von Dachcom nicht pennen. Die französische Variante sorgt mit der französischsten aller Fragen "Voulez vous couchez avec moi?" ebenfalls für einen humorvollen Auftritt. Werbemittel sind Anzeigen in Schweizer Illustrierte, Facts und Illustré sowie Postkartenmailings für POS und Messen.

Verantwortlich bei happy systems AG, Gossau; Stephan Egger (Geschäftsleiter), Reto Fröhlich (Marekting- und Verkaufsleiter), Corina Stevanon (Marketing-Services); bei Dachcom, Rheineck: Otto Gmeiner und Roger Keller (Beratung), Heinrich Gmeiner (Konzept/Text), Alexander Riester (AD/Konzept), Jan Ehrenreich (Grafik).


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren