24.07.2022

Ruf Lanz

Das passende Buch für Alain Berset

Ex Libris hat für jede und jeden das passende Buch. Das zeigt die Agentur Ruf Lanz in den Sonntagsmedien pointiert am Beispiel des Bundesrats und Hobbypiloten Alain Berset.

Ex Libris ist der grösste Medien-Onlineshop der Schweiz. Eine riesige Auswahl an Büchern und E-Books kann auf exlibris.ch portofrei zu Tiefpreisen bestellt werden. Und dies seit 75 Jahren, denn Ex Libris wurde bereits 1947 als Buchclub gegründet.

«Seit 75 Jahren für jede*n das passende Buch. Zum Tiefpreis», lautet deshalb der Slogan einer neuen Kampagne, die dieses Wochenende in der Wochenendpresse für Aufsehen und Schmunzler sorgt. Erschienen ist das Inserat in der Schweiz am Wochenende, im SonntagsBlick, der SonntagsZeitung und in der NZZ am Sonntag.

In der Anzeige ist Bundesrat Alain Berset hinter dem Buch «Sky Guide – Der Reiseführer zum Luftraum» zu sehen. Zweifellos das passende Buch nach seinem bekannt gewordenen privaten Irrflug über Frankreich. Weil er dort in eine militärische Sperrzone flog, stiegen zwei französische Kampfjets auf und mussten ihn in seiner Cessna zur Landung zwingen (persoenlich.com berichtete).

Konzipiert und realisiert wurde das freche Motiv von der Kreativagentur Ruf Lanz. Laut den Inhabern Markus Ruf und Danielle Knecht-Lanz ist es das erste Sujet einer neuen Ex-Libris-Kampagne, das wegen der Aktualität vorgezogen wurde. Über weitere Motive wollen die beiden noch nichts verraten. Nur soviel: «Wir werden weiterhin auf unterhaltsame Art zeigen, dass Ex Libris für alle das passende Buch hat.» (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220816

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.