07.10.2019

Xess Marketing

Der ZSC Lions will «zämästah»

Der Zürcher Eishockeyclub setzt in der neuen Kampagne für einmal nicht auf das Thema Saisonkarten.

Die ZSC Lions starten mit einer neuen Kampagne in die neue Spielzeit. Mit Blick auf die vergangene Saison 18/19 addressiere die Kampagne «#ZÄMESTAH» mit dem Motto «Mund abwischen und nach vorne blicken» Fans, Spieler und Staff gleichermassen, heisst es in der Mitteilung dazu.

 

Im Gegensatz zu den letzten Jahren mit einer Saisonkarten-Kampagne setzen die ZSC Lions in dieser Saison auf eine übergreifende und durchgängige Kampagne, heisst es weiter. Das Keyvisual widerspiegle das Kampagnendach und zeige Fans, Spieler wie auch Staff vor dem Hintergrund der Stadt Zürich. Der Hashtag #ZÄMESTAH unterstütze die Ausrichtung für die Saison 2019/20: Gemeinsam zum Erfolg.

Neben dem Keyvisual wurde über sämtliche Kommunikationsmittel – Offline wie auch Online – eine typografische Umsetzung realisiert. Im Fokus steht der Claim «Mir sind Züri», der bereits seit einigen Jahren als Statement nach aussen getragen wird. Mit dem typografischen Muster, das sich in dezenter Form auch auf den Trikots wiederfindet, wurde eine durchgängige, flexible und plakative Grundlage für die die noch junge Saison geschaffen.

Im Weiteren wurde auf die neue Spielzeit die bestehende Website & App im Bereich «Matchcenter» ausgebaut. Neu bietet der Zürcher Stadtclub seinen Fans einen erweiterten Service mit einem ausführlichen Telegramm sowie detaillierten Spiel- und Spielerstatistiken.

Verantwortlich bei den ZSC Lions: Roger Gemperle (Chief Marketing Officer), Stefan Wälchli (Bereichsleiter Spielbetrieb/Ticketing), Sandro Frei (Corporate Communications); verantwortliche Agentur: Koch Kommunikation AG; Xess Marketing AG (Umsetzungen & Adaption Werbemittel), Keystone-SDA-ATS AG (Fotos), CA-Media (Video, Animationen & Pre Game Show) (pd/wid)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191016

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.