24.06.2020

ADC Awards 2020

Die Shortlist ist da

Erstmals in der Geschichte des ADC Switzerland musste die Jurierung der ADC Awards in rein digitaler Form durchgeführt werden. Und in digitaler Form findet nun auch die Bekanntgabe der Resultate statt.

Seit Mittwoch ist die Shortlist hier abrufbar, wie es in einer Mitteilung heisst. «Wer sich hier nicht findet, darf sich ärgern und vornehmen, es ab sofort besser zu machen. Wer sich hier findet, darf sich freuen und die Daumen für den 3. Juli drücken», schreibt der ADC weiter.

Am Freitag, den 3. Juli heisse es dann «ADC alea acta est». Dann werden nämlich die Bronze-, Silber- und Goldwürfel bekanntgegeben und medial zelebriert.

«Es liegt in der Natur von Siegerpodien, dass sie nur wenigen Glücklichen Platz bieten – um so mehr dürfen sich die Gewinnerinnen und Gewinner auf diesen Tag freuen», so Frank Bodin, Präsident des ADC Switzerland. Lesen Sie auch das Interview mit Bodin über die erste digitale Jurierung. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200702

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.