08.03.2021

Erdmannpeisker

Dr. Oetker kreiert die «Süsse Schweiz»

Das Backbuch von Dr. Oetker wurde dieses Jahr schon zum dritten Mal unter dem Dach der Lovecake-Kampagne herausgegeben. Diesmal ist das Thema den vielen Schweizer Kuchenspezialitäten gewidmet.

Unter dem Titel «Süsse Schweiz» werden im neuen Backbuch von Dr. Oetker 56 Rezepte für die unterschiedlichsten Kuchen und Desserts beschrieben, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.


Für das Buch wurde zusammen mit acht bekannten Food-Bloggerinnen eine Back-Challenge veranstaltet, die auf Social Media breit gestreut wurde. Die vier Gewinnerinnen wurden im Backbuch portraitiert. Zudem wurde in der Produktion des Buches weiterer Content für Social Media kreiert.

Das Backbuch ist auch nach vielen Jahren immer noch wichtiges Kommunikationsmedium von Dr. Oetker «und bei der Zielgruppe heiss begehrt», so die Mitteilung abschliessend.

Verantwortlich bei Dr. Oetker Schweiz: Valery Henle (Leiterin Marketing), Eli Etter (Consumer Marketing Manager), Joëlle Zaugg (Product Manager Kuchen/Dessert), Sarah Siegrist (Digital Media Manager), Patrizia Mauro (Product Manager Kuchen/Dessert); verantwortlich bei Erdmannpeisker: Gabriel Peisker (CD), Sybille Erdmann (Beratung), Jenny Ziörjen (Design), Claudia Schilling (Styling/Foodfotografie), Kingfluencer (Influencer Challenge), Bernhard Stauffiger GU Medien AG (Druck). (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210418

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.