02.12.2019

Spinas Civil Voices

Eins mit Einsamen und Obdachlosen

Die diesjährige Plakatkampagne zur Weihnachts-Sammelaktion stellt einen Obdachlosen und eine Omi ins Zentrum.

Alle Jahre wieder begleitet die Heilsarmee ihre weihnächtliche Sammelaktion mit einer landesweiten Plakataktion. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr ein Obdachloser und eine Omi, die von der Heilsarmee gestützt und unterstützt werden, wie es in einer Mitteilung heisst.

Um zu zeigen, wie nah sich Betroffene und die Heilsarmee stünden, hat die Kreativagentur Spinas Civil Voices Plakate gestaltet, bei denen man zweimal hingucken müsse. Das Einssein mit andern werd nämlich anhand eines Vexierbildes gezeigt, bei dem sich jeweils zwei Menschen einen Kopf «teilen».

Verantwortlich bei der Heilsarmee: Philipp Steiner (Leiter Marketing & Kommunikation), Christoph Bitter (Leiter Marketing), Holger Steffe (Leiter Fundraising); verantwortlich bei Spinas Civil Voices: Matthias Freuler und Stephan Huwiler (Kreation), Soraya Shademan (Beratung), Simon Opladen (Fotographie), Bildbearbeitung (retuschestoller.ch). (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191206

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.