15.01.2013

Adicto

Image-Kampagne für PP Autotreff AG

Aus Peter & Paul wird Professionell und Persönlich.

Die PP Autoreff AG in Wittenbach, einer der grössten Händler für VW, Audi, Skoda und VW Nutzfahrzeuge in der Region St.Gallen, wurde 1996 von Paul Vogel mit seinem Partner gegründet. Die beiden Vornamen Peter & Paul waren dabei die Namensgeber. Unterdessen wird das Unternehmen in zweiter Generation von den Brüdern Daniel und Raphael Vogel geführt. Nun hat Adicto für den Autohändler eine neue Marke geschaffen. Neu steht PP Autotreff für Professionell. Persönlich.

Die Image-Kampagne soll auf die Wahrnehmung als stark integrierter Partner der Fahrzeugmarken zielen und erzählt dazu die PP-Story: PP Autotreff ist nicht nur eine Garage, sondern ein Ort wo sich Freunde treffen. Man kennt sich persönlich und respektiert einander. Einem guten Freund vertraut man, dieser lässt einen nie im Stich und ist immer für einen da. Visualisiert wird diese Idee über einen PP-Beifahrer, im eigens für diesen Zweck entworfenen, gelben Renn-Overall. Die ersten beiden Sujets zeigen einen "Wild Ride" mit dem VW Amarok oder einem Ausflug auf die Skipiste, mit dem VW Passat Alltrack. Weitere Sujets folgen gemäss Angaben der Agentur.

Konzeption und Gestaltung: Adicto GmbH, St.Gallen; Bilderutsche/Composing: manipulator, St.Gallen.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.