23.05.2000

Kommunikationskampagne VSG 2000

Edelweiss Werbung heizt für Erdgas ein.

Heizen und Umwelt sind an und für sich komplexe Themen. Die sinnvollste Lösung, also die mit Erdgas, ist eine Herausforderung, deren Bewältigung Intelligenz voraussetzt. Dies wird in der neuen Kampagne offen kommuniziert. Über "intelligente" Reizwörter und entsprechende Copytexte im Printbereich wird zum Ausflug ins Internet eingeladen. Es winken Denksport-Aufgaben, die im Zusammenhang mit Erdgas stehen. Antworten auf die Fragen lassen sich teilweise auch auf der Homepage des VSG finden. Somit wird die Homepage verstärkt in die klassischen Werbemassnahmen eingebunden. Ergdas ist ein Low-Interest-Produkt. Ein Grund mehr, das Thema mit High-Interest-Elementen "aufzuheizen" respektive aufzuladen, und damit mehr Emotionen auszulösen. Werbemittel sind nationale Printmedien.

Verantwortlich beim Verband Schweiz. Gasindustrie: Urs Zeller (Marketingleiter), Bernhard Meier (Werbeleiter); bei Edelweiss Werbung, Zürich: Ernst Meier (CD), Dinu Keller (AD), Adrian Ritter (Beratung).



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.