08.06.2001

Advico Y&R

Kuh Lovely als Gladiator

Milch-Spot als Kopie aus dem Hollywood-Film.

Eine Filmcrew von 50 Leuten, 120 Statisten und als Hauptdarstellerin natürlich die Kuh Lovely: Das alles gehört zur aufwändigen Produktion von Advico Young & Rubicam. Gedreht wurde drei Tage lang in der Stierkampfarena von Granada, die in das Kolosseum umfunktioniert wurde. Gefüllt wurde die Arena, die 100'000 Zuschauer fasst, per Computer. Glück für die Requisiteure des Spots, dass die Original-Kleider en bloc bei einem spanischen Kostümverleiher zu finden waren. Sie wurden nach dem Dreh von "Gladiator" aufgekauft. Doch auch wenn der Spot als eine Kopie aus dem Film gedacht ist, einen grossen Unterschied gibt es: Blut soll keines fliessen, das war mit dem Kunden abgemacht. Kunde: SMP. Agentur: Advico Young & Rubicam, CD: Hansjörg Zürcher.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191212

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.