17.04.2012

Contexta

Lässt es für Swiss Lotto krachen

Promotionsspot und Online-Spiel entwickelt.

Wer jetzt Swiss Lotto spielt, kann neben Millionen auch einen BMW Z4 gewinnen. Contexta hat für die aktuelle Promotion einen TV-Spot realisiert, der wortwörtlich einschlägt. Als unerwartetes Geschenk von oben fällt der BMW der Protagonistin direkt vor die Füsse und macht ihr altes Auto dem Erdboden gleich. Das Besondere dabei: Die einzelnen Ebenen des Spots sind live gedreht, in der Postproduktion zusammengefügt und mit 3D-Effekten ergänzt worden.

Zusätzlich hat Contexta für Swiss Lotto ein Online-Gewinnspiel entwickelt und umgesetzt. Darin können es die Teilnehmer gleich selbst krachen lassen: In einer alten Schrotthalle zertrümmern sie mit einer virtuellen Abrissbirne Kisten. Was in der kaputten Kiste zum Vorschein kommt, entscheidet darüber, was ein Teilnehmer gewinnt. Als Preise warten Reisegutscheine und Spielguthaben von Swiss Lotto. Die BMW-Promotion und das Online-Gewinnspiel sind abgestimmt auf die Jackpot-Kommunikation von Swiss Lotto, in welcher grosse Zahlen zu Boden krachen.

Verantwortlich bei Swisslos: Markus Fischer (Leiter Produktmanagement Lottos), Christian Frei (Product Manager Lottos); verantwortlich bei Contexta: Nadine Borter (Gesamtverantwortung), Moritz Staehelin (Creative Direction), Claudio Parente (Art Direction), Annette Häcki (Text), Vale Florea (Screendesign), Christian Stocker (Interactive Concept), Merlin Wälti (Programming), Philipp Pongracz (Beratung). verantwortlich bei stories AG: Tobias Fueter (Regie & Schnitt), Yves Bollag (Produzent), Tobias Dengler (Kamera), Roman Altenburg, Denis Spycher (Special Effects); King Klang Studio: Adrian Frutiger (Vertonung); Media Plus (Mediaagentur). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.