17.11.2016

Gyselroth

Markenauftritt für Immobilienprojekt erstellt

Die Zürcher Agentur hat im Auftrag von Wüst und Wüst und Prime Habitat die Marke «Bohlgutsch» entwickelt.
Gyselroth: Markenauftritt für Immobilienprojekt erstellt

«Bohlgutsch» kombiniert alle Vorzüge eines herrschaftlichen Einfamilienhauses mit denjenigen der pflegeleichten Eigentumswohnung, wie die Agentur Gyselroth in einer Mitteilung schreibt. Individuell ausbaubare Zusatzräume ergänzten jede Wohnung und böten wertvollen Freiraum für ganz persönliche Lebensqualität. Mit gemeinsam genutzten Meetingräumen und das den Gästen zur Verfügung stehende «Guest House» würden die Wohnungen den höchsten Standards gerecht.

Gyselroth habe die Marke «Bohlgutsch» für ein aussergewöhnliches Wohnkonzept in Zug entwickelt. Die Markenentwicklung und Kommunikation habe sich stets an der Exklusivität, Natürlichkeit und Einzigartigkeit des Immobilienprojektes orientiert. Die Materialien der Kommunikationsmittel bringen die hochwertige Architektur zur Geltung. Ein Buch sowie eine Planmappe bieten in Kombination ein optimales Zusammenspiel von emotionalen Eindrücken und praktischen Eckpunkten.

Beide Elemente wirken von aussen natürlich und bescheiden. Beim Öffnen überzeugt die hochwertige Verarbeitung, wodurch die Qualität und Eleganz der Immobilie unterstrichen wird. Eine Sample Box bietet neben den visuellen Kommunikationselementen ein haptisches Erlebnis. Das Innenleben der Lederbox zeigt die Materialwelt des Bohlgutsch – von dem Holz für die Eingangstüre bis zum Stein im Badezimmer. (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.