10.04.2019

Rebel Communication

Mit einem Vermächtnis zum Lebensretter

Die Agentur hat einen Pitch für sich entschieden und für Ärzte ohne Grenzen eine Erbschaftskampagne kreiert.
Rebel Communication: Mit einem Vermächtnis zum Lebensretter

Mit ihrer neuen Erbschaftskampagne will Ärzte ohne Grenzen Menschen dafür begeistern, sich über ihr Leben hinaus für humanitäre Nothilfe einzusetzen. Rebel Communication konnte sich in einem zweistufigen Pitchverfahren durchsetzen und mit einem Konzept überzeugen, das die Nachlassspender von Ärzte ohne Grenzen «Teil ihres einzigartigen humanitären Engagements» werden lässt, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die Botschaft «Ich bin dein Testament» stellt die Unterstützer und das Engagement der Organisation in den Mittelpunkt der Kampagne. Diese zeigt echte Szenen in Krisengebieten, in denen Ärzte ohne Grenzen im Einsatz ist. Der Nachlass der Unterstützer wird zum aktiven Teil der Nothilfe und übernimmt eine wichtige Rolle bei der Rettung von Menschenleben. Sei es als Instrument für eine Notoperation, Transportmittel für Hilfsgüter oder medizinische Notnahrung für ein unterernährtes Kind. Die Nachlassspender werden so über ihr Leben hinaus zu aktiven Unterstützern von Ärzte ohne Grenzen.


Die dreisprachige Kampagne wurde in der Schweiz lanciert und soll auf weitere Länder ausgeweitet werden. Sie beinhaltet Inserate, TV-Spots, Mailings, Beilagen, digitale Massnahmen sowie einen Testamentratgeber.

05_rebel_erbschaftskampagne-ratgeber

Verantwortlich bei Ärzte ohne Grenzen: Valentina Rosa (Stv. Leitung Fundraising), Rafa Carrascosa (Leitung Philantropie), Rahel Christen (Beratung Philantropie), Simon Müller (Beratung Philantropie); verantwortlich bei Rebel Communication: Kris Goricanec (Gesamtverantwortung), Guido Huwyler (Text/Konzept), Christian Scherer (Art Direction), Lynn von Wartburg (Kreation), Robin Schnurrenberger (Kreation), TV Spot: Alex Meier (Meier Production), Übersetzungen: Textcontrol. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.