06.03.2020

FCB Zürich

Mit neuem Automodell hoch hinaus

Mit einer Kampagne in den Schweizer Berg- und Skigebieten lanciert Opel den Grandland X Hybrid4.
FCB Zürich: Mit neuem Automodell hoch hinaus
In Restaurantnähe zwinkert der neue Opel mit sportlichen Argumenten wie: «Raucht nicht. Säuft nicht. Ein Sportler». (Bilder. zVg.)

Ziel ist es, die Wahrnehmung der Marke Opel im allgemeinen zu verstärken und speziell die Mehrwerte des Grandland X Hybrid4 auf der Bühne der Schweizer Skigebiete zu inszenieren: im neuen Grandland sind 4x4, Hybrid und 300 PS in einem einzigen Fahrzeug vereint. Damit sollen Schweizer Skifahrerinnen und Skifahrer sowie andere Berggänger und Bergsportler abgeholt und angesprochen werden – ob im Sommer oder im Winter.

Die Agentur FCB Zürich wurde beauftragt, eine wegweisende Touchpoints-Kampagne in den Schweizer Alpen zu inszenieren: an Parkplätzen, Berg-, Mittel und Talstationen bis hin zu Masten- und Ski-Racks. Aufgabe der Agentur war es, mit einer pointierten Headline-Kampagne auf die Qualitäten des Grandland X Hybrid4 aufmerksam zu machen, wie es in einer Mitteilung heisst. So habe er auf den Parkplätzen mit der Headline «Für dieses Terrain leider überqualifiziert» gepunktet. An der Talstation würden die Vorzüge des Hybrid zum Vorschein kommen: «Weckt Begeisterung. Nicht die Nachbarn». Oder «Jede Kurve ein sauberer Schwung» bringe an den Mittelstationen die Parallele zwischen Fahrvergnügen beim Auto- und beim Skifahren zur Sprache.

Der Grandland X Hybrid4 fühle sich in den Schweizer Bergen im Element: «Schnee ist seine Liebe. Eis seine Leidenschaft». Die ökologischen Vorzüge des Grandland X Hybrid4 bringe die Headline «Erhöht den Puls. Senkt den Verbrauch» auf den Punkt. In Restaurantnähe zwinkere der Grandland mit sportlichen Argumenten wie: «Raucht nicht. Säuft nicht. Ein Sportler». Beim Ski-Rack werde dann gleich noch etwas expliziter auf allfällige Bindungsängste eingegangen: «Bereit für einen neuen? Öffne die Bindung zu deinem Alten».

59914980_OPEL_0337_GLX-H4_APG_Mountain_717048_SkirackBoard_152,8x52_X3_39L_CH_D_V01_X_1

59956136_OPEL_0337_GLX-H4_APG_Mountain_720720_SkirackBoard_152,8x52_X3_39L_Vector_CH_D_V02_X_1

Die ganzjährige Kampagne für den Opel Grandland X Hybrid4 ist in den Ski- und Wandergebieten von Arosa über Hoch-Ybrig, Lenk und Leysin bis nach Meiringen-Hasliberg, Thyon und Veysonnaz zu sehen.

Verantwortlich bei Opel Schweiz: Marius Schwering, Aline Massaro (Marketing), Lukas Hasselberg (PR); verantwortlich bei FCB Zürich: Cornelia Harder, Seda Sirin, Sina Gelin (Beratung), David Honegger (Text), Mark Levay (Kreation), weitere Partner: Velocity McCann (Kreation). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200926

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.