02.04.2020

Leading Swiss Agencies

Newsroom stösst zum Verband

Die Aufnahme sei Antrieb für die Lancierung neuer Lösungen für die Digitalkommunikation in Zeiten von Corona und Veranstaltungsverbot, schreibt die Agentur.
Leading Swiss Agencies: Newsroom stösst zum Verband
17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei Newsroom tätig. (Bild: zVg.)

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum wurde Newsroom Communication in den Verband Leading Swiss Agencies aufgenommen. Dadurch gehöre die auf Digitalkommunikation spezialisierte Berner Agentur offiziell zu den führenden Kommunikationsagenturen der Schweiz, schreibt sie in einer Mitteilung.

Seit dem Jahr 2015 unterstützt die Agentur Verbände, Sportvereine, Event- und Messeveranstalter und Firmen in Digitalisierungsthemen innerhalb des Kommunikationsbereich. Aushängeschilder seien dabei innovative Newsroom-Konzepte und temporäre Newsroom-Redaktionen für Events und permanente Kommunikationsabteilungen wie unter anderem für Swiss-Ski, Valiant Bank oder dem Swiss Economic Forum.

Innerhalb der letzten fünf Jahren konnte dank den mittlerweile 17 Mitarbeitenden ein umfangreiches Kundenportfolio aufgebaut werden und besonders in der Qualität und Kreativität von Digitalformaten neue Wege gegangen werden.

Diese Leistung wurde nun nach einem mehrmonatigen Evaluationsverfahren vom LSA mit der Aufnahme belohnt. Die Aufnahme in den Verband sei Antrieb für die Lancierung diverser neuen Lösungen für die Digitalkommunikation von Verbänden und Unternehmen in Zeiten von Corona und Veranstaltungsverbot. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • roland hitz, 02.04.2020 19:28 Uhr
    bravo bravo gratulation ihr habt es wirklich verdient. tolle produkte und beiträge, sympatische und aufgestellte leute und ein lieber und schöner hund. beste werbung und beste empfehlung
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.