06.03.2020

Rod Kommunikation

Wenn Tiere Hände hätten

Die Agentur lanciert eine Kampagne für knows.com, einem neuen Community-Marktplatz für jede Dienstleistung.
Rod Kommunikation: Wenn Tiere Hände hätten
Wenn Schlangen Hände hätten… (Bild: Screenshot)

Wer hat sich nicht schon mal gefragt, was wäre, wenn Tiere ganz selbstverständlich ein Smartphone bedienen könnten? Für Rod Kommunikation liegt die Antwort auf der Hand: Sie würden sich bei knows.com, dem neuen Community-Marktplatz, einloggen und eine Dienstleistung bestellen, heisst es in einer Mitteilung der Agentur.

Knows.com sei eine einzigartige Plattform, auf der alle Dienstleistungen aus einer Hand abgedeckt sind. Beim neuen Community-Marktplatz einen Maler, eine Personaltrainerin oder einen Buchhalter zu bestellen, sei kinderleicht. Alles, was man dazu brauche, sei einen aktiven Internetzugang und im besten Falle eine Hand, um das Smartphone oder den Rechner zu bedienen. Was aber, wenn man ein Hai, eine Spinne oder eine Schlange ist? Um dieses Gedankenspiel drehen sich die drei von Rod Kommunikation und Regisseur Zoran Bihać realisierten Spots für KnowS, einem neuen Onlineanbieter für alle Menschen, die eine Dienstleistung anbieten oder in Anspruch nehmen wollen.

Die Spots sind ab sofort online und zu einem späteren Zeitpunkt auch im Kino zu sehen.

Verantwortlich bei Knows IT GmbH: Ramin Schams; Agentur: Rod Kommunikation; Regie: Zoran Bihac; Produktion: Jens Derler Medienproduktion & Vanilla Films; Media: OMA. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200814

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.