01.09.2020

Glutz Kommunikation

Werbebotschaften auf Siloballen

Die Aargauische Kantonalbank nutzt Futterpakete im Marktgebiet für eine Imagekampagne.
Glutz Kommunikation: Werbebotschaften auf Siloballen

Die Aargauische Kantonalbank nutzt Siloballen als Kommunikationsmittel. So sollen ihre Werte bei Land und Leuten vertieft werden, heisst es in der Mitteilung der verantwortlichen Agentur Glutz Kommunikation Basel.

In Zusammenarbeit mit regionalen Landwirten und Grundeigentümern seien im ganzen Kanton aufgetürmte Ballen zu sehen, die die Verbundenheit zur Region unterstreichen und erklärten, warum man für finanzielle Angelegenheiten bei der AKB «Am richtigen Ort.» sei.

Bildschirmfoto 2020-09-01 um 08.57.08

Das Markenversprechen der Aargauischen Kantonalbank wird mit vielfältigen Botschaften und Antworten vermittelt. Dreidimensional aber auch durch Plakate und Inserate sowie mit Onlinemassnahmen im Marktgebiet des Kanton Aargaus und in der Region Olten Gösgen und Gäu.

Bildschirmfoto 2020-09-01 um 08.56.23

Verantwortlich bei der Aargauischen Kantonalbank: Christine Honegger, Leiterin Kommunikation; Daniel Fuhrer, Projektleitung Kommunikation; Sandra Aebli, Social Media; Idee und Konzeption: Glutz Kommunikation Basel: Philipp Glutz, Creative Director/Text; Oliver Frielingsdorf, Art Direction; Sascha Schierz, Art Direction; Realisation: GreenWorks GmbH, Althäusern, Thomas Stutz. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.