19.02.2017

Werbeagenturen

Werbebudgets online ergattern

Agenturen und Auftraggeber sollen auf einer neuen Pitchplattform direkt miteinander in Kontakt treten können.
Werbeagenturen: Werbebudgets online ergattern
von Edith Hollenstein

Bald fallen die Würfel im Internet: Der Leading Swiss Agencies, der Verband der führenden Schweizer Kommunikationsagenturen, arbeitet an einer eigenen Pitchplattform. Auf einer Microsite zu lsa.ch sollen künftig Werbe-Auftraggeber ihre Projekte ausschreiben. Agenturen und Auftraggeber, welche über ein Login zum passwortgeschützten Bereich verfügen, können diese Ausschreibungen anschauen und direkt über die Webseite miteinander in Kontakt treten.

«Das Zusammenkommen von Agenturen und Auftraggebern muss schneller, effizienter und zielgerichteter als heute erfolgen können. Der LSA will hier vorausgehen und eine Lösung erarbeiten, bevor das Thema zum Problem wird», sagt Roman Hirsbrunner im Gespräch mit persoenlich.com. Der LSA-Präsident hat daher die Programmierung einer entsprechenden Plattform in Auftrag gegeben. «Wir arbeiten mit Volldampf am Konzept. Wenn es uns gelingt, alle Beteiligten für das Projekt zu begeistern, sollten wir nächstes Jahr live gehen können».

Vorerst gilt der Zugang für alle Mitglieder des SWA und des LSA. Hirsbrunner schliesst aber nicht aus, dass dereinst auch Nicht-Mitglieder der beiden Verbände auf dem Marktplatz aktiv werden können. 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221002

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.