07.02.2019

Hug&Dorfmüller Design

Wie Mavena die Haut zum Lächeln bringt

Die Luzerner Agentur hat für die Hautproduktelinie eine nationale Werbekampagne lanciert. Zum Einsatz kamen unter anderem Web-Banner und Inserate.

Gerötete, juckende und trockene Haut macht Betroffenen das Leben schwer. Die patentierte Formel von Mavena wirke diesen Hauptproblemen mit einer «innovativen Dreifachwirkung» entgegen und lasse so die Haut «lächeln», heisst es in einer Mitteilung.

Die zentrale Aussage  – «Mavena lässt die Haut lächeln» – setzt die Luzerner Agentur Hug&Dorfmüller mit einem Hauptmotiv und diversen Visuals in Szene. Die Dreifachwirkung des naturbasierten Medizinprodukts werde mit wissenschaftlich anmutenden Kreisen dargestellt, heisst es weiter.

mavena_03

mavena_04

Die Agentur lancierte eine nationale Werbekampagne. Zum Einsatz kamen Web-Bannerformate, POS-Material, eine Beratungshilfe sowie eine flächendeckende Inserate-Kampagne in Publikumszeitschriften in der Schweiz und in Deutschland.

mavena_01

mavena_02

Darüber hinaus traf man Mavena zum Jahreswechsel auch auf der Strasse an: F200- und F12-Formate bewarben das Produkt, das nur im Fachhandel erhältlich ist. (pd/as)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.