17.04.2019

Freundliche Grüsse

Wo die Suche nach Restaurants endet

Die Agentur hat für Burger King Schweiz eine Oster-Kampagne kreiert – mit einem eigentlichen Eye-Catcher. Die Plakate hängen während den Feiertagen in der Nähe der Filialen.
Freundliche Grüsse: Wo die Suche nach Restaurants endet

Über Ostern hätten viele Restaurants geschlossen. Glücklicherweise finde man bei einem der 56 Restaurants von Burger King auch an Feiertagen etwas Feines – und das ganz ohne langes Suchen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Um die «Always On»-Gastfreundschaft zu kommunizieren, hat Freundliche Grüsse zu Ostern aus dem ikonischen «Whopper» einen echten Eye-Catcher kreiert, den man einfach nicht übersehen kann.

Unknown-1_71

Die Plakate hängen vor und während der Feiertage an diversen Plakatstellen in der Nähe von Burger-King-Filialen in der ganzen Schweiz.

Verantwortlich bei Freundliche Grüsse: Samuel Textor, Pascal Deville (Creative Direction), David Voges (Text/Konzept), Mara Schwegler (Grafik), Nadine Mojado (Creative Production), Manuela Brunner, Jasmine Segginger (Beratung), Lorenz Wahl (Bildbearbeitung), Ansichtsache (Lithografie). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190717

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.