17.09.2019

Schulverlag plus

Alexander Hofstetter wird Marketingchef

Der 46-Jährige übernimmt die Leitung Marketing und Vertrieb bei Schulverlag plus. Zuvor war er beim Bund tätig.
Schulverlag plus: Alexander Hofstetter wird Marketingchef
Ab Januar 2020 in der Geschäftsleitung vom Schulverlag plus: Alexander Hofstetter. (Bild: zVg.)

Alexander Hofstetter übernimmt am 1. Januar 2020 als Mitglied der Geschäftsleitung die neu definierte Stelle des Leiters Marketing und Vertrieb von Schulverlag plus. Für seine neue Aufgabe bringe der 46-Jährige eidg. diplomierte Marketingleiter vielfältige Erfahrungen aus seiner Zeit in Führungspositionen bei Druck- und Kommunikationsunternehmen mit, heisst es in einer Mitteilung dazu.

In den letzten sechseinhalb Jahren verantwortete er im Bundesamt für Bauten und Logistik BBL als Leiter Warengruppe Publikationen die Transformation vom Beschaffungs- zum umfassenden Beratungsdienstleister für online und offline Publikationen. Mit seinem Team und den internen Kunden begleitete und beschaffte Hofstetter unterschiedlichste Multichannel-Projekte der Bundesverwaltung von der Agenturbeschaffung bis zum Vertrieb.

Mit seiner profunden Erfahrung und seinen ausgewiesenen Führungsqualitäten bringe er alle Voraussetzungen mit, um die Marketing-, Kommunikations- und Vertriebsprozesse von Schulverlag plus auf die Anforderungen des sich entwickelnden Marktes abzustimmen und die Transformationsprozesse aktiv mitzugestalten, heisst es weiter. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191017

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.