19.03.2019

NZZ Media Solutions

Andy Bürki wechselt zur APG

Ab April leitet er den Bereich Werbemarkt des Aussenwerbevermarkters und wird Mitglied der Unternehmensleitung.
Nach dreieinhalb Jahren verlässt Andy Bürki die NZZ Media Solutions. Er sass dort in der Geschäftsleitung und verantwortete den Werbemarkt der NZZ-Produkte. Ab April leitet er denselben Bereich bei der APG, wie der Aussenwerbevermarkter in einer Mitteilung schreibt. Er übernimmt die Aufgaben sowie den Posten in der Unternehmensleitung von Daniel Strobel, der die Leitung der Unit SBB übernimmt (persoenlich.com berichtete). 

Bildschirmfoto 2019-03-19 um 09.08.52

Bürki war insgesamt zwölf Jahre bei Tamedia in diversen Funktionen tätig, unter anderem als Projektleiter Verkaufsförderung sowie acht Jahre als Leiter Werbemarkt des «Tages-Anzeiger». Erfahrungen in der Aussenwerbung sammelte er von 2002 bis 2006 im Key Account Management bei der Clear Channel Plakanda GmbH.

Er verfügt über einen Fachausweis als Marketingplaner, ist eidg. dipl. Kommunikationsleiter und schloss 2013 einen Executive Master of Business Administration in General Management an der Hochschule für Wirtschaft Zürich ab. (pd/wid)


Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191019

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.