21.06.2011

Neutral

BallyLove geht in die zweite Runde

Olaf Breuning designt zweite Kollektion.

Im letzten September hat die Marketing Agentur Neutral Zürich für Bally die neue Fashion-Kollektion BallyLove konzipiert. An der diesjährigen Art Basel wurde nun die zweite Kollektion, die von jeweils einem Künstler in Kollaboration mit dem Bally Design Team entworfen wird, vorgestellt. Auf Philippe Decrauzat folgt der Schweizer Künstler Olaf Breuning.

Inspiriert von den Postern aus dem Bally-Archiv hat Breuning ein Porträt kreiert. Dazu hat er fünf Modelle weiss angemalt und mit Perücken, Schuhen und Taschen aus Klebeband bekleidet. Darauf fotografierte er die Personen vor einem schwarzen Hintergrund. Dieses Porträt war der Ausgangspunkt für BallyLove 2. Die Kollektion wird Herren- und Damenschuhe, Handtaschen und T-Shirts umfassen und erstmals im Dezember an der Art Basel Miami Beach zu sehen sein. Ab März könne die Produkte in ausgewählten Bally-Filialen gekauft werden.

Mehr zur Marke Bally und BallyLove lesen sie im Interview mit Berndt Hauptkorn, CEO Bally.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200811

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.