21.07.2020

ebookers

Content Hub mit Geschichten aus der Schweiz

Erinnerung unter #ChildhoodMemoriesSwitzerland teilen: Die Plattform soll Inspirationen für das Ferienland Schweiz bieten.
ebookers: Content Hub mit Geschichten aus der Schweiz

Selten war die Gelegenheit günstiger, die Schweiz neu zu entdecken. ebookers will nun die entsprechende Plattform bieten: Mit einem Content Hub soll die Vielfalt der Schweiz als Ausflugs- und Reiseziel ins Zentrum gerückt werden.

«Auf dem Hub gibt es Einblicke in unterschiedliche Regionen und ganz persönlichen Geschichten. Videos, in denen aussergewöhnliche Menschen von ihrer Schweiz erzählen, gewähren einen Blick hinter die Kulissen und machen Lust, so manche Ecke des Landes (neu) zu entdecken», heisst es in einer Mitteilung.

Welche Orte empfehlen jene, die es wissen müssen? So verrät etwa Arosas Kurdirektor Pascal Jenny, an welchen Ort in der Schweiz er seine liebste Kindheitserinnerung hat und wo er schon lange einmal hinmöchte.

Wer trotz der zahlreichen Inspiration noch unentschlossen ist, kann mit einem Quiz herausfinden, welche Schweizer Destination besonders gut zu den eigenen Interessen und Bedürfnissen passt.

Mit einer Social-Media-Kampagne sollen zudem auch User in allen Landesteilen dazu ermuntert werden, ihre Lieblingsplätze und die schönsten Orte aus ihrer Kindheit unter dem Hashtag #ChildhoodMemoriesSwitzerland zu teilen.

Der Content Hub ist langfristig angelegt und soll über den Sommer hinaus wertvolle Tipps & Inspirationen für das Ferienland Schweiz bieten.

Verantwortlich bei ebookers: Claudia Parker (Head of PR), Frances Doherty (Social Content), Verantwortlich bei Prime: Marco Boppart, Mara Ittig, Filmproduktion Alloo: Daniela Hess. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200804

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.