23.06.2020

Zimmermann Communications

Das Emmental von seiner rauen Seite

Die Agentur hat die Lancierungskampagne des neuen Emmentaler AOP konzipiert.
Zimmermann Communications: Das Emmental von seiner rauen Seite

Der Emmentaler AOP wurde um eine kräftige Variante erweitert: Der neue Emmentaler AOP URTYP®. Für Stefan Gasser, Direktor von Emmentaler Switzerland, soll der neue Käse als Leuchtturmmarke im Premiumbereich positioniert werden, neue Konsumenten für die Marke begeistern und den Markenwert erhöhen, heisst es in der Mitteilung dazu. Nicht zuletzt darum werde das neue Produkt im Handel in einer augenfälligen, schwarzen Packung verkauft.

Die Lancierungskampagne stammt von Zimmermann Communications. Unter dem neu entwickelten Gedanken «Urgewaltig im Geschmack» wird das Emmental in seiner ursprünglichsten und rauen Form gezeigt, wo die Naturgewalten herrschen und der aussergewöhnlich kräftige Käse entsteht. Die national ausgespielte Kampagne besteht aus einem breiten Massnahmenmix aus Film, Plakat, Print, Online, POS und wird kontinuierlich begleitet von Storytelling in den sozialen Medien.

Zusätzliche wurden zur Lancierung bei einem von Compresso.PR konzipierten und durchgeführten Presse-Event ausgewählte Journalistinnen und Journalisten zu einem aussergewöhnlichen Anlass eingeladen. Der für seine alchemistische Naturküche bekannte Koch Stefan Wiesner zauberte an einer Grillstelle entlang der Kander in Spiez mit dem neuen Emmentaler AOP URTYP® drei einzigartige Gänge auf den Tisch. Anschliessend wurden die Journalisten im Feuchtkeller bei der Gourmino in Reichenbach über die Lagerung und Reifung des neuen Emmentaler AOP informiert.

Diverse Elemente der Kampagne sind aktuell auch im deutschen Markt on-Air. Ein Einsatz in weiteren Ländern wie Italien, Spanien, Benelux und andere für Emmentaler Switzerland wichtigen Märkten ist ebenfalls geplant.

Verantwortlich für die Kampagne bei Emmentaler Switzerland: Stefan Gasser, Direktor; Dr. Stefano Aronica, Int. Marketing & Brand Officer; Luana Monopoli, Marketing & Communication Officer; verantwortlich bei Zimmermann Communications: Christoff Strukamp, Ramon Alder, Marietta Mügge, Nemi Wildbolz (Kreation); Florian Bieniek (Projektleitung); Dominik Mätzener (Beratung), Rolf Zimmermann (Strategie und Media); verantwortlich bei Compresso.PR: Suzanne Nievergelt, Stefanie Kraxner; Compresso Digital: Luisa Weidmann, Nina Bärtsch, Melanie Veloso; Filmproduktion: TUNA Production: Regie und Foto: Justin Stokes



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200702

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.