31.05.2018

Programmatic Advertising Day

Event expandiert in die Romandie

Am Donnerstag hat der erste Programmatic Advertising Day Suisse Romande stattgefunden.
Programmatic Advertising Day: Event expandiert in die Romandie
Der erste Programmatic Advertising Day Suisse Romande lockte 150 Besucher an. (Bild: zVg.)

Nach dem Erfolg in Zürich hat die IAB Switzerland am Donnerstag mit dem Programmatic Advertising Day Suisse Romande ihren ersten Event in der Westschweiz durcheführt. Im Zentrum des Events standen Wissensvermittlung, Know-how-Transfer, spannende Impulsreferate und Networking, wie es in einer Mitteilung heisst.

Den ersten Programmatic Advertising Day Suisse Romande besuchten knapp 150 Besucher. Die IAB Switzerland sowie ihre Partner der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband, Leading Swiss Agencies und IGEM sind mit den vollen Reihen sehr zufrieden. «Der Event ist speziell auf die Bedürfnisse des Westschweizer Marktes ausgerichtet, welche sich von den Bedürfnissen des Marktes in der Deutsch-Schweiz unterscheiden», wird Roger Baur, Geschäftsführer der IAB Switzerland, in der Mitteilung zitiert. «Mit dieser Veranstaltung können wir nun gezielt auf diese eingehen und so einen weiteren Teil des Schweizer Marktes informieren und ausbilden.» (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191021

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.