12.04.2016

Adisfaction Suisse

Führungsteam verstärkt

Martin Caduff und Sonam Wieland werden Partner und steigen in den Verwaltungsrat auf.
Adisfaction Suisse: Führungsteam verstärkt

Martin Caduff (33) und Sonam Wieland (28) steigen ins Führungsteam der Digital-Marketing-Agentur Adisfaction Suisse auf, wie das Unternehmen mitteilt. Als Partner und Verwaltungsräte sind sie am Unternehmen beteiligt und bestimmen die künftige Geschäftspolitik mit. Agenturgründer und Verwaltungsratspräsident Stefan Swertz will mit dieser Entscheidung die Weichen für weiteres Wachstum stellen. Caduff und Wieland hätten massgeblich zum Gewinn renommierter Neukunden wie der Basler Kantonalbank und der UBS sowie zum Ausbau des Geschäfts mit Bestandskunden wie Aldi Suisse und Weight Watchers beigetragen.

Caduff baute vor seinem Einstieg bei Adisfaction sieben Jahre lang das Online-Marketing-Team einer renommierten Zürcher Webagentur auf. Parallel dazu lehrte er Webprojekt-Management an der SAWI Academy for Marketing and Communication. Bei der IAB Switzerland ist er stellvertretender Leiter der Fachgruppe Search und lehrt an der IAB Academy Suchmaschinenmarketing. Zu diesem Thema referiert er regelmässig bei Branchenveranstaltungen wie der Swiss Online Marketing und der Suisse Emex. In der adisfaction-Geschäftsleitung leitet er die Bereiche Suchmaschinenmarketing und Analytics.
 
Wieland hat an der Fachhochschule Nordwestschweiz Betriebsökonomie mit Schwerpunkt Marketing studiert. Nach seinem Eintritt bei adisfaction betreute er als Consultant Online Marketing Key-Accounts aus der Finanzbranche. Dabei setzte er digitale Medienkooperationen und Werbekampagnen um und entwickelte innovative Ansätze in der Kampagnenkonzeption. Als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet er die Weiterentwicklung des Bereichs Mediaberatung und Kampagnen. (pd)

Bild: zVg



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang